Nieszery übernimmt den SV Losaurach im Sommer!

12. Januar 2017

Der SV Losaurach ist auf der Suche nach einem Nachfolger für ihren im Sommer scheidenden Trainer Jens Thaler fündig geworden. Ab der Saison 2017/2018 übernimmt Christoph Nieszery die Verantwortung und wird beim SVL als Spielertrainer tätig sein. Aktuell ist der 29 Jahre alte Nieszery beim SV Hagenbüchach aktiv und trainiert dort erfolgreich die zweite Mannschaft. Wir freuen uns sehr auf die baldige Zusammenarbeit und wünschen Christoph Nieszery bis dahin viel Erfolg bei seinem aktuellen Verein.

[mehr…]

Jens Thaler verlässt den SV Losaurach am Ende der Saison

29. Dezember 2016

Nach drei gemeinsamen Jahren verlässt Spielertrainer Jens Thaler den SV Losaurach zum Ende der Saison. Aufgrund von persönlichen Projekten muss er sportlich kürzertreten und kann das Amt nicht mehr mit der von ihm gewünschten Intensität ausüben. Den größten Erfolg in der Vereinsgeschichte konnte er letztes Jahr feiern und holte mit seiner Mannschaft die Meisterschaft in der KK 3 und somit den Aufstieg in die Kreisliga. Bis zum Ende der Saison wird alles darangesetzt den Klassenerhalt zusichern.

Wir wünschen Jens Thaler alles erdenklich Gute, sportlich wie privat. Und bedanken uns jetzt [mehr…]

Winterkerwa 2017

13. Dezember 2016

Die Damenmannschaft lädt am 06.01.2017 von 15:00 bis 19:00 zur Winterkerwa vorm Sportheim ein.

# [mehr…]

Jahresabschlussfeier SV Losaurach

10. Dezember 2016

Der SV Losaurach und Umgebung e.V. lädt am Samstag, den 17.12.2016 um 20.00 Uhr alle seine Mitglieder und Freunde zur gemeinsamen traditionellen Jahresabschlussfeier in den Saal des Gasthauses Kuhlmann in Mosbach ein. Natürlich gibt es auch in diesem Jahr wieder eine interessante Tombola.

Um eine tolle Tombola zusammenstellen zu können, bitten wir alle die dazu beitragen können, Preise bis Freitag bei Fam. Schemm oder Strohmaier abzugeben. Vielen Dank hier schon mal an alle Unterstützer! [mehr…]

Winterpause!

3. Dezember 2016

Winterpause!

Kreisspielleiter Thomas Raßbach schickte gestern den Kreis Frankenhöhe vorzeitig in die Winterpause! Somit fällt das morgige Spiel beim TSV 2000 Rothenburg aus.

Unsere beiden Herrenmannschaften gehen jetzt erstmal in die Pause um in 2017 gestärkt und motiviert die Ziele Klassenerhalt in Angriff nehmen zu können!

Herzlichen Dank an ALLE (Spieler, Trainer, Betreuer, Sani, Platzwart, Kassier usw...) für das Jahr 2016, aber vorallem ein riesengroßes DANKESCHÖN an unsere treuen Fans!!!

P. S.: Ganz ohne Fußball geht es im Winter doch nicht, es werden 1-2 Hallenturniere gespielt. Wann und wo erfahrt [mehr…]

Neueste Beiträge